Das MIGNOT-BUCH – die Flachfiguren der französischen Firma und geschichtliche Hintergründe

[Keine Beschreibung eingegeben] 

 

Auf das Mignot-Buch hatten viele schon viel zu lange gewartet. Am Stand in Kulmbach kauften viele Sammler das Buch und es gab interessante Gespräche dazu. 

Daß wir immer neben der enormen Arbeit in der Herstellungszeit auch Freude an der Buchproduktion und den Humor nicht verloren hatten, zeigen die Bildmontagen "Mignotwelten", die natürlich so nicht im Buch sind... (...eigentlich schade!)

               

Es ging rund mit dem Mignot-Projekt... und nun sollte das Buch eine "runde Sache" geworden sein!

             

Vorgestellt wird in diesem neuen Buch der Reihe Kulturhistorische Zinnfiguren die ganze farbenprächtige Palette von Mignots Flachfiguren, die heute nach 200 Jahren vielleicht noch begehrter geworden sind. Wir danken v. a. den Bemalern für die gute Zusammenarbeit. Wenn Sie Ihre Figuren im Buch finden, wird sich die Arbeit in Freude wandeln. 

[Keine Beschreibung eingegeben] 

Nähere Angaben zu Ausstattung und Preis finden Sie im Webshop

Nach oben


Das neue Buch über F. K. Mohr
ist erschienen

Bücher zu historischen Figuren
über kulturhistorische Zinnfiguren, ihre Graveure, Offizinen und spannende Geschichten

Miniaturbuch+Plakat
Goethes "Faust" mit Mohr-Figuren illustriert

Bemerkenswertes Buch
Überall ist Wunderland.
Sächsische Zinnminiaturen.
Bd. 2

MIGNOT–BUCH
die Welt der Flachfiguren

Biografien + Romane
Ferdinand von Funck
Constantin Hering
Erckmann&Chatrian

Geschichte regional
Gold in Thüringen
Husaren in Grimma
Homöopathie in Sachsen


ZinnAtelier
Zinnfiguren, Sammlungen
Gravuren, Bemalung

Formenwechsel
aktuelle Information

Hinweis zum Umgang mit Zinnfiguren

Im Webshop finden Sie das komplette Angebot des Verlages an Zinnfigurenliteratur sowie Bücher anderer Verlage, die von uns vertrieben werden. Ergänzt wird dieses Angebot von einer reichen Auswahl an Materialien, wie Pinseln und Farbe.